N!R digitalupdate #09 mit Dirk Wolf und Sven Bergmann | 20.05.2020

Alternative Geschäftsmodelle in Zeiten von Corona

Skriptura – ein Lettershop mit neuen Absatzwegen

Dirk Wolf, der Geschäftsführer von Skriptura erzählt in diesem “digitalupdate” wie ihn die aktuellen Ereignisse dazu veranlasst haben, neue Vertriebswege einzugehen.
Den Lettershop gründete Dirk Wolf 1993 und war damit jahrelang sehr erfolgreich. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, Kunden bei der Umsetzung von Werbemaßnahmen zu unterstützen. Es produziert schriftliche, adressierte Werbung und erstellt professionelle Mailings. Bei Skriptura arbeiten derzeit 26 Angestellte, die sich seit kurzem in Kurzarbeit befinden. Dies ließ sich aufgrund der Entwicklungen mit der Pandemie und der daraus resultierenden Problemen in der deutschen Wirtschaft nicht abwenden. Laut Dirk Wolf kürzen Unternehmen in Krisensituationen als erstes die Werbebudgets. Die ersten Wochen konnte er noch überbrücken, doch mit der Zeit erhielt er immer weniger Aufträge.

Als die Maskenpflicht aufkam, hatte Dirk Wolf eine neue Geschäftsidee. Die Nähmaschinen, die er vor einigen Jahren für die Versiegelung von Werbepost nutzte, veranlassten ihn dazu, auf die Maskenproduktion umzusteigen. Er schaute sich YouTube Videos an und nähte die Masken anhand der Videoanleitungen. Seine Mitarbeiter produzierten in den letzten Wochen ausschließlich Masken, die vor allem von Apotheken in großen Mengen bezogen wurden. Außerdem arbeitete er mit unserer N!R Agentur zusammen, um kurzfristig einen professionellen Online Shop aufzubauen und ein Werbekonzept zu entwickeln. Dies funktionierte eine Zeit lang sehr gut. Mittlerweile sei die Nachfrage jedoch so stark gesunken, dass die Einführung der Kurzarbeit letztlich unvermeidbar war.

Um das Geschäft im Bereich Masken wieder anzukurbeln, hat sich Dirk Wolf längst wieder etwas Neues ausgedacht. Skriptura produziert ab sofort Masken mit der Skyline verschiedener Großstädte, darunter natürlich auch Hannover und jeder kann dazu den passenden Stoffbeutel im gleichen Design erwerben. Hier der Link zum Online Shop: https://shop.skriptura.de

CEC-Consulting – Der Eventplaner für Unternehmen

Der zweite Gast in unserem Talk ist Sven Bergmann, der Geschäftsführer von Creative-Event-Consulting. Seit 2003 erstellt CEC technische Konzepte für Veranstaltungen von Unternehmen. Die gute infrastrukturelle Lage am Messegelände und die direkte Autobahnanbindung ermöglichen optimale Bedingungen für die Planung und die logistische Durchführung der Veranstaltungen. Die Eventagentur erwirtschaftet 65 Prozent des Umsatzes in den ersten sechs Monaten eines Geschäftsjahres. Dieses Jahr ist jedoch alles anders. Seit Februar sind fast alle Aufträge weggebrochen und das Veranstaltungsverbot gilt bis zum 31.08.2020.

Vor einiger Zeit hatte ihn dann die Sängerin Miss Allie angesprochen, weil alle ihre Auftritte storniert wurden. Daraufhin haben sich CEC und die Sängerin zusammengetan, um Online-Konzerte auf die Beine zu stellen. Die Eventbranche ist mit am stärksten von den Auswirkungen von Corona betroffen und Sven Bergmann wollte einen Zusammenhalt zwischen Veranstaltern und Künstlern erwirken. In dem Zuge ist die Idee entstanden eine Bühne in der Halle von CEC aufzubauen, da alle technischen Voraussetzungen bereits vorhanden sind.
Zwei weitere Künstler konnten zusätzlich für Auftritte gewonnen werden.

Außerdem hat Sven Bergmann durch seine früheren Kontakte DJ´s engagieren können, die virtuell ihre Musik streamen. Da es für die DJ´s ziemlich schwierig ist ohne Publikum aufzutreten, haben sie die Zuschauer gebeten, per Chat mit ihnen zu interagieren. Den Applaus können die Viewer per virtuellen “Clap” simulieren. Somit erhält der Interpret zumindest ein wenig Feedback vom virtuellen Publikum.

 

Gäste: Dirk Wolf und Sven Bergmann

Vielen Dank an Dirk Wolf, Skriptura (ab 5. Minute) und an Sven Bergmann, Creative-Event-Consulting (ab 28. Minute) für die Informationen über die schwierige Situation im Eventbereich.

 

Vielen Dank auch an unseren Partner pro office Hannover für die Studioausstattung.

Aufzeichnung der Sendung vom 20.05.2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gedanken und Vorschläge zur Sendung bitte gerne im Kommentarfeld unten auf dieser Seite hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.